Home Warenkorb Zur Kasse Sitemap Email

 Deitenbach-Infos

• Versand
• Datenschutz
• AGB & Info
• Impressum

 Warengruppen


AGB & Info



Herzlich Willkommen bei DEITENBACH


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten.

Wir sind ein mittelständischer, unabhängiger Hersteller
von Büromöbel-Systemen, sowie von speziellen Geräten
für das grafische Gewerbe, für fototechnische Labors,
Forschungs- und Lehreinrichtungen.


. .


Qualität im Ganzen - Qualität im Detail

Qualität Made in Germany



Gegründet vor 136 Jahren von Friedrich Deitenbach sen.
als Metallwarenfabrik, wird das Unternehmen heute bereits
in der fünften Generation im Familienbesitz geführt.

Wir produzieren ausschließlich am heimischen Standort in Iserlohn
... und das bereits seit 1879 - eben Qualität aus Tradition !


. .


Als erfahrener, kompetenter Hersteller von Büromöbel-Systemen
und Einrichtungen für das grafische Gewerbe bieten wir Ihnen ein
durchdachtes, praxisgerechtes Programm, das sich durch ein
hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis auszeichnet.

Erprobte, robuste Materialien, funktionelles Design und sorgfältige
Verarbeitung sorgen dafür, dass Sie als Kunde lange Freude an
unseren Produkten haben.


. .


Handwerkliche Bearbeitungsmethoden sowohl im Bereich des
Metallbaus als auch bei der Holz- und Kunststoffverarbeitung sind
nicht nur wesentliche Grundlage für unsere anerkannt hohe
Produktqualität, sondern ermöglichen es uns auch, lexibel zu sein,
wenn es um die Erfüllung spezieller Kundenwünsche geht. Wir
realisieren problemlos Sonderführungen und bauen die von Ihnen
gewünschten Größen nach Ihren Vorgaben.


. .





Allgemeine Geschäftsbedingungen der Friedr. Deitenbach GmbH

Präambel
Die Friedr. Deitenbach GmbH, Grüner Weg 14, D-58644 Iserlohn, Germany, vertreten durch den Geschäftsführer Holger Otto, betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.deitenbach.de eine Homepage. Sie bietet Kunden auf der Website http://www.deitenbach.de Produkte, hauptsächlich grafische Einrichtungen und Büromöbelsysteme, zum Kauf über das Internet an.

§ 1 Allgemeines
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle bestehenden und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.
(2) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB des Kunden werden, selbst bei deren Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Produktauswahl
(1) Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen.
(2) Hinsichtlich jedes Produkts findet der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website.
(3) Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer.
(4) Vor Versendung der Bestellung ermöglicht die Friedr. Deitenbach GmbH dem Kunden, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Durch das Anklicken der Schaltfläche „Bestellung abschicken“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Produkte ab.


§ 3 Widerrufsrecht für Verbraucher

Das Widerrufsrecht für Verbraucher gilt nur für den Kunden, der Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, d. h. eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Name/Firma: Friedr. Deitenbach GmbH
Anschrift: Grüner Weg 14, D-58644 Iserlohn
Telefax-Nr.: 02371/52901
E-Mail-Adresse: info@deitenbach.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verrschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang miit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung



§ 4 Preise
(1) Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden.
(2) Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz der Friedr. Deitenbach GmbH inklusive Mehrwertsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand.

§ 5 Vertragsschluss, Lieferung, Versandkosten
(1) Die Angebote auf der Website der Friedr. Deitenbach GmbH sind freibleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich, der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe automatisch seine Gültigkeit.
(2) Die Friedr. Deitenbach GmbH wird Bestellungen innerhalb von 2 Tagen bearbeiten und dem Kunden mitteilen, ob die gewünschten Produkte verfügbar sind. Ist letzteres der Fall, kommt der Vertrag durch den Zugang der Mitteilung beim Kunden zustande, spätestens jedoch durch die Auslieferung der Ware.
(3) Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird die Friedr. Deitenbach GmbH diese regelmäßig innerhalb von ca. 5 Werktagen nach Eingang der Bestellung versenden. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemüht sich die Friedr. Deitenbach GmbH um schnellstmögliche Lieferung. Sonderposten haben eine Lieferzeit von ca. 8 Werktagen. Der überwiegende Teil der Produkte wird auftragsbezogen gefertigt, insbesondere Geräte wie Leuchtpulte, Leuchttische, Druckpressen usw. Hier wird dem Kunden der voraussichtliche Liefertermin in einer gesonderten Auftragsbestätigung mitgeteilt. Die Lieferzeit für diese anzufertigenden Produkte beträgt ca. 3-4 Wochen.
(4) Die Friedr. Deitenbach GmbH wird Anfragen des Kunden im Zusammenhang mit bereits getätigten Bestellungen bezüglich Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen des Produktumfangs kurzfristig beantworten. Soweit der Kunde bis zu 5 Werktage vor der geplanten Lieferung eine Produktänderung, -erweiterung und/oder -begrenzung wünscht, wird die Friedr. Deitenbach GmbH dies, soweit möglich, berücksichtigen.
(5) Der Kunde akzeptiert die nachfolgenden Versandkosten, deren Höhe sich nach Warenwert und Versandort richten. Der Standard-Versand erfolgt durch UPS, DHL oder per LKW :

(innerhalb Deutschlands):
06,90 EUR pro Bestellung (Warenwert unter 250,00 EUR)
12,50 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 250,00 EUR)
17,85 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 400,00 EUR)

(EU-Staaten außer Deutschland):
12,50 EUR pro Bestellung (Warenwert unter 250,00 EUR)
28,00 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 250,00 EUR)
69,00 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 400,00 EUR)

(Europa außer EU inkl. Verzollungskosten):
21,80 EUR pro Bestellung (Warenwert unter 250,00 EUR)
44,00 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 250,00 EUR)
89,00 EUR pro Bestellung (ab Warenwert 400,00 EUR)

§ 6 Zahlungsbedingungen
(1) Die Friedr. Deitenbach GmbH stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. Die Friedr. Deitenbach GmbH liefert gegen Vorkasse, Nachnahme oder Rechnung. Vorauszahlungen oder Aufträge zur Abbuchung von Kreditkarten werden bei der Rechnungsstellung berücksichtigt. Bei Lieferung gegen Rechnung sind alle Rechnungsbeträge spätestens 14 Tage nach Zugang der Rechnung zu zahlen.
(2) Preise auf der Rechnung sind stets Endkundenpreise inklusive Mehrwertsteuer.
(3) Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an die Friedr. Deitenbach GmbH zu bezahlen, es sei denn, dass die Friedr. Deitenbach GmbH einen höheren Zinssatz nachweisen kann. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

§ 7 Mängelhaftung
(1) Mängel bezüglich des Produkts wird der Kunde der Friedr. Deitenbach GmbH unverzüglich mitteilen und zusätzlich das Produkt auf Kosten der Friedr. Deitenbach GmbH übersenden.
(2) Offensichtliche Transportschäden müssen bei Empfangnahme durch den Spediteur schriftlich bestätigt werden und sind unverzüglich zu reklamieren.
(3) Die Mängelhaftung der Friedr. Deitenbach GmbH richtet sich nach den §§ 433 ff. BGB. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die Mängelhaftung auf ein Jahr begrenzt. Die Friedr. Deitenbach GmbH ist berechtigt, das Produkt nach ihrer Wahl nachzubessern oder ein mangelfreies Produkt zu liefern. Schlägt eine Nachbesserung fehl richten sich die Rechte des Kunden nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Friedr. Deitenbach GmbH.

§ 9 Höhere Gewalt
(1) Für den Fall, dass die Friedr. Deitenbach GmbH die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.
(2) Ist der Friedr. Deitenbach GmbH die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als ein Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

§ 10 Datenschutz
Die Friedr. Deitenbach GmbH wird sämtliche datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Teledienstedatenschutzgesetzes, beachten.

§ 11 Schlussbestimmungen, Gerichtsstand
(1) Vertragssprache ist Deutsch, es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(2) Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform
(3) Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam. Die Friedr. Deitenbach GmbH und der Kunde werden die nichtige Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.
(4) Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten Iserlohn.


Ihre Hotline :
+49 (0)2371-9592-92


      




   Ihre Anfrage an uns   






                  LAST DEITENBACH UPDATE:     18.01.2015 - 20:33